Ilona Jablonsky    stehe auf und lebe!
Diplom-Pädagogin

Seminarvorschlag 

Die Mini-Rede -

Ansprachen selbstbewusst halten

Die Tischrede für das Brautpaar, Begrüßung zur Adventsfeier, Ehrung eines Jubilars, Eröffnung einer Veranstaltung.

Anlässe gibt es viele im Job, im Familienkreis oder im Ehrenamt, bei denen eine kurze Rede die Feierlichkeit unterstreicht.

Doch wie baut man eine solche Mini-Rede auf?

Wie steht man selbstsicher vor der Gruppe der Zuhörer?

Welche Worte passen zur Situation, zu den Gästen und zum Redner?

Lernen Sie die sog. 'Fünf-Satz-Technik' mit Variationen kennen.

Über Sie kurze Ansprachen ein.

Erstellen Sie Ihren persönlichen Text für Ihre kommende Mini-Rede.

Buchung

Geeignet als Workshop von 4 - 8 Unterrichtseinheiten am Abend oder am Samstag: 10:00 bis 16:30 (30 Minuten Pause)

Maximal 12 Teilnehmer

Fragen Sie nach aktuellen Kursen zur freien Anmeldung.

Buchen Sie einen Seminartag für Ihre Organisation.

Geeignet für ehrenamtlich Tätige.

Kontakt 0173 -619 37 37